News

  • Wasser. Wald. Gerechtigkeit.                                 Für eine Verkehrswende jenseits von Tesla

    Wasser. Wald. Gerechtigkeit. Für eine Verkehrswende jenseits von Tesla

    Kommt zum Camp und Protestwochenende in Grünheide vom 8. – 12. Mai 2024! Mehr Infos rund ums Camp findet ihr hier! Der Autokonzern Tesla will seine Fabrik in Grünheide erweitern und die Produktion auf mindestens 1 Million Autos pro Jahr verdoppeln. Dem stellen wir uns entgegen, denn das Werk steht im Trinkwasserschutzgebiet in einer der…

    mehr

  • Unser Block, unser Park, unser Wasser | Straßenfest gegen Tesla + Autopolitik

    Unser Block, unser Park, unser Wasser | Straßenfest gegen Tesla + Autopolitik

    Straßenfest am 28. April 15:00 – 19:00 Uhr, Berlin Heinrichplatz Vom Amazon Tower über eingezäunte Parks bis zur Kotti Wache: der Ausverkauf der Stadt an Immobilien- und Tech-Konzerne geht Hand in Hand mit der Repression unserer Freiräume. Die Berliner Autokoalition hat Betonträume und das weit über die Ringbahn hinaus: eine ganze Region und deren Grundwasser…

    mehr

  • Wasserbesetzung Tesla Stoppen

    Wasserbesetzung Tesla Stoppen

    Seit der Nacht zum 28. Februar ist das Waldstück am Bahnhof Fangschleuse neben dem Tesla-Werk besetzt. Rund 100 Menschen haben Baumhäuser gebaut um gegen den geplanten Ausbau der Teslafabrik und für eine sozial- und klimagerechte Mobilitätswende zu protestieren. Sie fordern einen sofortigen Stopp der Ausbaupläne des Tesla Werks. „Wir stehen der Erweiterung der Tesla-Autofabrik im…

    mehr

  • Jetzt Einwendungen einreichen!

    Jetzt Einwendungen einreichen!

    Obwohl die Bürger*innen von Grünheide mit NEIN zur Tesla-Erweiterung und dem Bebauungsplan Nr. 60 (B-Plan Nr.60) gestimmt haben, hat die Gemeinde eine geringfügig abgeänderte Version des B-Plan Nr.60 zur Abstimmung in der Gemeindevertretung gestellt. Das ist ein fauler Kompromiss! Denn während zunächst nur 50 ha gerodet werden sollen, sollen die kompletten 100 ha Waldfläche des…

    mehr

  • Rückblick auf die Demo TeslaNeinDanke

    Rückblick auf die Demo TeslaNeinDanke

    Mit über 1200 Menschen sind wir am 10.3. gegen den Ausbau der Tesla-Fabrik auf die Straße gegangen! Es war die größte Demo gegen den Giga-Wahn, den Grünheide je gesehen hat! Wir fordern die Gemeindevertretung auf, das Votum der Menschen umzusetzen. Bei einer Befragung der Einwohnenden Grünheides stimmte mit 62,1 Prozent eine deutliche Mehrheit gegen die…

    mehr

  • Tesla Nein Danke! – Demo gegen Tesla-Erweiterung

    Tesla Nein Danke! – Demo gegen Tesla-Erweiterung

    Bei der Befragung der Einwohnenden Grünheides hat die Mehrheit von 62,1 % mit Nein zur Tesla-Erweiterung gestimmt! Das Ergebnis muss jetzt umgesetzt werden!✊ Das „Nein zur Erweiterung“ ist ein wichtiger Sieg für den Wald- und Wasserschutz in Grünheide, für ganz Brandenburg und Berlin. Das Wahlergebnis ist aber nicht bindend. Das Bündnis Tesla den Hahn abdrehen…

    mehr

  • Waldpaziergang und Klavierkonzert

    Waldpaziergang und Klavierkonzert

    Der Wald um Tesla ist besetzt! Rund 80 Klimaaktivist*innen haben den Wald besetzt, den Tesla für seine Werkserweiterung kaufen will. Am Samstag statten wir der Besetzung einen Besuch ab bei unserem Waldspaziergang! Außerdem wird es Kuchen und ein Klavierkonzert geben: Instrumentales Piano, inspiriert von moderner Pop-Musik, Progrock und elektronischen Beats. Luis Diehl nennt sich selbst…

    mehr

  • Bürgerinfo Grünheide – Zur Abstimmung über die Tesla Erweiterung

    Bürgerinfo Grünheide – Zur Abstimmung über die Tesla Erweiterung

    Anlässlich der Bürgerbefragung in Grünheide gibt es eine Zeitung mit wichtigen Details und Hintergrundinformationen zur Abstimmung über die Tesla Erweiterung. In dieser erfahrt ihr unter anderem, welche Auswirkungen die Ansiedlung von Tesla in Grünheide bisher hatte und was sich hinter dem Bebauungsplan Nr. 60 („B-Plan 60“) verbirgt. Außerdem könnt ihr Erfahrungsberichte von ehemaligen Tesla-Arbeitern sowie…

    mehr

  • Befragung der Einwohnerinnen und Einwohner von Grünheide

    Befragung der Einwohnerinnen und Einwohner von Grünheide

    NEIN zum Bebauungsplan 60! NEIN zur Tesla-Erweiterung! Damit Grünheide lebenswert bleibt! Vom 15.01. bis 16.02. können die Bürgerinnen und Bürger Grünheides an einer Befragung teilnehmen. Die Frage lautet, ob weitere 100ha Wald gerodet werden und in eine Industriefläche umgewandelt werden sollen. Die Umwandlung ebnet den Weg für eine Fabrik-Erweiterung von Tesla. Die Befragung ist zwar…

    mehr

  • Waldspaziergänge

    Waldspaziergänge

    Kommt zum monatlichen Waldspaziergang mit der BI Grünheide und erfahrt mehr über die neuesten Entwicklungen im Fall Tesla: Wann entscheidet die Gemeindevertretung über die Werkserweiterung? Wie sehen die Rodungspläne von Tesla aus? Welche Entwicklungen gibt es bei den Arbeitsbedingungen in der Gigafabrik? Und vor allem: Wie gefährlich ist Tesla für unsere Trinkwasserversorgung in Berlin und…

    mehr